singender Erwachsenenchor

Portrait der perilis



Im August 2003 schrieb uns Frau Monica Röhr, derzeit Bürgermeisterin in Lilienthal, in unsere Dokumentation zum 25ten Geburtstag der “perilis“:

„Wo man singt, da lass dich ruhig nieder,
böse Menschen haben keine Lieder!“

Diese Worte kennt wohl jeder, der irgendwie, wo und wann mit Musik in Berührung gekommen ist. " ...böse Menschen haben keine Lieder!"
Da bin ich stolz als Bürgermeisterin, dass in Lilienthal so viele nicht böse, also gute Menschen leben, z.B. ca. 150 Aktive Sängerinnen und Sänger allein der Perilis-Chöre haben viele Lieder. Und durch wen? Durch wessen Initiative und Arbeit? Wo ist der Ursprung all dieser guten, singenden Menschen? Wer hat den Grundstein gelegt, dass so viele Freude an der Musik, an den Liedern, aneinander und miteinander haben? Wie heißt die Gruppe dieser Menschen?

Ich komme zur Auflösung: Es geht um den Chor der PERILIS hier in Lilienthal.
Die Pe-ri-lis: Peter-Riedels-Lilienthaler haben großen Grund zum Freuen und zum Feiern: Sie bestehen im Jahre 2003 - 25 Jahre!
Herzlichen Glückwunsch Ihnen allen zum 25. Geburtstag und herzlichen Glückwunsch an die Gemeinde Lilienthal, einen solchen Chor (eigentlich vier Chöre unter einem Hut) in ihren Grenzen zu haben.
Was heißt das nun, ,,25 Jahre Perilis":
d.h. 25 Jahre Peter Riedels Lilienthaler
d.h. 25 Jahre, ein viertel Jahrhundert Peter Riedel als Chorleiter
d.h. 25 Jahre ehrenamtliche Arbeit zum Wohl der singenden und der zuhörenden Bürgerin¬nen und Bürger
d.h. 25 Jahre soziales Engagement von diesem Peter Riedel, der (meist still und unbeachtet) viele Menschen mitnimmt, gleich woher sie kommen oder wie sie geschaffen sind.
Und es gäbe sicher vieles mehr aufzuzählen.
Da sind auch 25 Jahre Arbeit mit Kindern und nun schon mit deren Kindern, begleitet von musikbegeisterten Eltern von nun wohl schon zwei Generationen.
Meine Hochachtung vor diesem Menschen, der Peter Riedel heißt, und der so viel für viele Menschen - klein, mittel, groß -  jung, mittel, alt - getan hat und weiterhin tut.
Ich sage im Namen des Rates und der Verwaltung der Gemeinde Lilienthal Dank an Sie, Herr Riedel, und ich wünsche Ihnen und all Ihren musikbegeisterten Perilis weiterhin viel Erfolg in unserer Gemeinde und über ihre Grenzen hinaus.

Danke für das was Sie tun!

Und zum Schluss ein Zitat aus Ihrem Kindermusical "W.I.S.O.- die phantastischen vier":

"Macht es gut, macht es gut,
wir wünschen euch viel Mut
bei allem was ihr tut!
Wir wünschen euch viel Mut,
bei allem was ihr tut, macht es gut!“

Danke !                                                           Ihre Bürgermeisterin      Monica Röhr

August 2003



Überblick unserer Vereinsgeschichte

1978  am 29. Mai,  Vereinsgründung als Kinderchor
1980  Gründung Jugendsingkreis, später „Young People“
1999  Auflösung „Young People“, daraus folgte der Jugendchor
1987  Angliederung Erwachsenenchor
1993  Angliederung “perilis Country“

Vereinssatzung

Der Verein hat sich die Aufgabe gestellt, das kulturelle Leben in Lilienthal zu fördern und durch überregionale Auftritte den Bekanntheitsgrad Lilienthals zu erhöhen, und durch intensives Üben (chorisch und instrumental) die individuelle Musikalität eines  jeden Mitglieds zu fördern, chorisches und instrumentales Musizieren als Form einer sinnvollen Freizeitgestaltung aufzuzeigen und zu fördern.


Mitglieder (Stand Juni 2012)

160  Mitglieder (einschl. fördernde und Ehrenmitglieder)
        Aktive z.Zt.:
  30  Kinderchor
  30  Jugendchor
  55  Erwachsenenchor
    9  “perilis Country“


Repertoire

Musicalmelodien, Folklore, Madrigale, Popsongs, Gospels,
afrikanische Lieder, Jazzarrangements, Countrymusic.


Vereins-Highlights

1979  1. Schallplatte (Kinderchor)
1983  2. Schallplatte (Kinderchor und Jugendsingkreis)
1989  ZDF-Sonntagskonzert aus Worpswede
1993  Kindermusicalaufführungen: „Tenalparret“
1996  Kindermusicalaufführungen: „W.I.S.O.“
2000  CD „Perilis singen für alle“
2003  Kindermusicalaufführungen: „MiM“
2006  CD „Good News“ Country
2006  Konzert der in der Stadthalle in OHZ vor etwa 800 Zuschauern
2006  Kindermusicalaufführungen: „Der barmherzige Samariter“
2006  Kindermusicalaufführungen: „Noah und die coole Arche“
2007  CD “Old Joe Clark” Country
2008  River-Boat-Konzert „prilis Country“ a. d. Weser in Vegesack und a. d. Schlachte
2009  Kindermusicalaufführungen: “Aqua & Miamoja” UNESCO-Auszeichnung
2009  CD “Aqua & Miamoja” Kindermusical
2009  Chorfahrt mit CD-Aufnahmen im Harz
2002  Chortreff mit einem südafrikanischen Chor
2007  Der Kinderchor singt mit bei „Abba-Fever“
2011  CD „Die kleine feine“ Erwachsenen-Chor
2011  Konzert zum „1.Spatenstich der Baustelle  Linie 4“ in Lilienthal
2012  Konzert Erwachsenen-Chor mit Kathy Kelly in der Music Hall in Worpswede

Gemeinsame Weihnachtskonzerte aller Perilis-Gruppen
Chorfahrten, Chorfreizeiten, Chor-Workshops
Diverse Benefizkonzerte für PLAN und HELP


Chorleiter Peter Riedel
Gründer und Namensgeber

„Es ist nicht so bedeutend, einen Chor zu gründen und mit seinen Darbietungen ein Publikum zu erfreuen. Die große Aufgabe besteht darin, den Chor/die Chöre stets neu zu aktivieren, mit Leben zu füllen und dabei nie den Mut zu verlieren. Das ist wirklich schwer. Die Vielzahl der buntgestreuten Freizeitangebote zwingen den Chorleiter zu immer neuen Impulsen, das Chorleben anzuregen und alle Sänger/Innen zu beschwingter Mitarbeit zu motivieren. “Dies ist ihm ohne Zweifel hervorragend gelungen, davon zeugt die Freude, mit der alle Chormitglieder bei der Sache sind“.






                                  

 nach oben